Christian Hartmann

Aus Fotodok

Wechseln zu: Navigation, Suche

Biografie

Christian Hartmann (*1957 in Zug) ist ein Fotograf aus Beromünster. Sein Vater und Grossvater waren beide gelernte Fotografen. Nach einer Ausbildung zum Koch studierte er Kontrabass am Konservatorium Luzern. Die Fotografie erlernte er im Selbststudium, und bei seinem Vater. Neben dem Beruf als Fotograf ist er auch als Musiker tätig.

Er verfolgt eigene themenbezogene Projekte in Schwarzweiss und Farbe, an denen er über mehrere Jahre arbeitet. Er ist Hausfotograf des Nidwaldner Museums.

Arbeitsbereiche

Repro- und Objektfotografie, Dokumentarfotografie, Naturfotografie, Landschaftsfotografie, Architekturfotografie, Portraitfotografie

Themenschwerpunkte

  • Der Wald des Kantons Luzern
  • „working process“ eine fotografische Begleitung von Kunstschaffenden
  • Grenzbetrachtungen an der europäisch – schweizerischen Grenze
  • Dokumentation von Beromünster und dem Michelsamt
  • „Blockhaus“ Bunker des Atlantikwalls als mehrflächige bespielte Objekte gesehen
  • „Répit“ Dokumentation des Wartens

Ausstellungen

  • 2016 KKLB Beromünster „Kontraste“
    • Fotodok Onlinegallerie „Dazwischen“
  • 2015 Baar Kunstkiosk „Blockhaus“
    • Sachseln Museum Bruder Klaus „Grenzfall“
  • 2014 Luzern, Ausstellung in den Praxisräumen Murbachstrasse 35
  • 2010 Stans Kantonsspital „Portraits“
  • 2000 Luzern Ausstellung im Restaurant der Sprachschule Sprach Max
  • 1980 Rorschach Jazzfestival „Portraits“
  • 1979 Zug Freilichtausstellung am See

Publikationen

  • Christian Hartmann „Von aussen nach innen - 45 Grenzbetrachtungen“. Schuber mit 45 Postkarten im Format A5 in Farbe ISBN 978-3907164-39-6
  • Schweizerische Lukasgesellschaft, Jahrbuch Kunst und Kirche 2015/2016 ISSN 2235-2023
  • Nidwaldner Kunstheft N° 7, A.v.Matt, Nidwaldner Museum ISBN 978-3-9524323-4-1
  • Irène Wydler „Vom Fliegen“ Verlag Scheidegger&Spiess ISBN 978-3-85881-480-7
  • Nidwaldner Kunstheft N° 6, Patrick Rohner, Nidwaldner Museum ISBN 978-3-9524323-6-5
  • Yang Kwang-Ja, „PALPABLE COLOR“ Taipei, Taiwan 2015
  • Barbara Jäggi „Lauter Blech“ Stämpfli Verlag ISBN 978-3-7272-1365-6
  • KARTON, Architektur im Alltag der Zentralschweiz, Sonderausgabe März 2015
  • Nidwaldner Kunstheft N° 3, Rochus Lussi, Nidwaldner Museum ISBN 978-3-9524323-1-0
  • Johanna Näf „Raum Skulptur Landschaft“ ISBN 978-3-907164-35-8
  • Historische Gesellschaft Luzern, Jahrbuch 31/2013
  • Schweizerische Lukasgesellschaft, Jahrbuch Kunst und Kirche 2012 ISSN 2235-2023
  • Der Totentanz im alemannischen Sprachraum, Verlag Schnell und Steiner, Regensburg ISBN 978-3-7954-2563-0
  • Paul Lussi, Verlag Martin Wallimann ISBN 978-3-908713-95-1
  • Gertrud Guyer Wyrsch,Verlag Martin Wallimann ISBN 978-3-908713-96-8
  • „Sichtwechsel“, Geschichten zu Melchior Paul von Deschwanden, Verlag Martin Wallimann ISBN 978-3-905969-11-5
  • Tandem, Verlag Martin Wallimann ISBN 978-3-905969-10-8
  • Sibylle Omlin „Kunst aus der Schweiz“, Kunstschaffen und Kunstsystem im 19. Und 20. Jahrhundert ISBN 3-907622-51-0

Quellen

  • Christian Hartmann, 2016

Kontakt

Christian Hartmann
Gärbigass 156
6215 Beromünster
mail

Weblink

Hopepage

Galerie