Menu

Dampfschiff Gallia: Unterschied zwischen den Versionen

Zeile 1: Zeile 1:
Das Dampfschiff Gallia wurde 1913 vom Stapel gelassen und in Betrieb genommen. Sie ist das schnellste und grösste [[:Kategorie:Dampfschiff|Dampfschiff]] auf dem [[Vierwaldstättersee]].<br />
+
Die '''DS Gallia wurde'''  wurde [[:Kategorie:1913|1913]] vom Stapel gelassen und in Betrieb genommen. Sie ist das schnellste und grösste [[:Kategorie:Dampfschiff|Dampfschiff]] auf dem [[Vierwaldstättersee]].<br />
 
Zu erkennen ist die Gallia an der französischen Tricolore am Bugmast und am goldenen gallischen Hahn auf rotem Grund in der Bugzier.<br />
 
Zu erkennen ist die Gallia an der französischen Tricolore am Bugmast und am goldenen gallischen Hahn auf rotem Grund in der Bugzier.<br />
  
''Weitere Informationen zur Gallia bei {{Weblink|www.de.wikipedia.org/wiki/Gallia_%28Schiff,_1913%29|Wikipedia}}<br />''
 
  
 +
===Quellen==
 +
*{{Weblink|www.de.wikipedia.org/wiki/Gallia_%28Schiff,_1913%29|Wikipedia}}
 +
*{{Weblink|www.lakelucerne.ch/schiffsmiete/flotte/Homepage der SGV}}
  
  

Version vom 21. Mai 2020, 08:09 Uhr

Die DS Gallia wurde wurde 1913 vom Stapel gelassen und in Betrieb genommen. Sie ist das schnellste und grösste Dampfschiff auf dem Vierwaldstättersee.
Zu erkennen ist die Gallia an der französischen Tricolore am Bugmast und am goldenen gallischen Hahn auf rotem Grund in der Bugzier.


=Quellen


Bilder der "Gallia""