Menu

Mischa Christen

Die druckbare Version wird nicht mehr unterstützt und kann Darstellungsfehler aufweisen. Bitte aktualisiere deine Browser-Lesezeichen und verwende stattdessen die Standard-Druckfunktion des Browsers.

Biografie

Mischa Christen (*15. März 1972 in Luzern) ist ein Fotograf aus Luzern.

Arbeitet seit 2005 als freischaffender Fotograf. 2006 - 2013 Presse-Fotograf (teilzeit), Basler Zeitung. 2005 Presse-Fotograf (befristet), Liechtensteiner Vaterland. 2003 bis 2004 Assistent bei den Fotografen Alex Gertschen und Felix Meyer (Fotosolar), Emmenbrücke. 1989 - 1993 Berufslehre Typograph, Schilldruck AG, Luzern

Teilnehmer an Fotografie-Workshops von Self Publish Be Happy (2022 & 2020), Erik Kessels (2020), JH Engström (2019), Antoine D'Agata (2013), Michael Ackerman (2012), Anders Petersen (2010), Paolo Pellegrin (2009) und Andri Pol (2005). Aufnahme in die letzte Meisterklasse von Arno Fischer an der Ostkreuzschule für Fotografie, Berlin (2011). Teilnehmer der Northern Lights Masterclass, Noorderlicht, Groningen NL (2010 - 2011). Student am International Center of Photography, New York (2008)

Arbeitsbereiche

Reportagefotografie, Porträtfotografie, Editorialfotografie

Von Februar 2016 bis August 2018 im 041 - Kulturmagazin Luzern mit Patrick Blank für ihre Fotokolumne "Doppelter Fokus" verantwortlich gezeichnet.

Ausstellungen

2021: "Hommage an Arno Fischer", Gedenkausstellung seiner MeisterschülerInnen zum 10. Todestag, kuratiert von Ute & Werner Mahler, Treptow Ateliers, Berlin, Gruppenausstellung
2021: "The Perfect Match", kuratiert von Stephan Wittmer und Jana Bruggmann, Galerie Kriens, Kriens, Gruppenausstellung
2021: "Looking Forward", mit Stephan Wittmer und Patrick Blank, BelleVue - Ort für Fotografie, Basel
2021: "K_RIEN / REIN_S", kuratiert von Stephan Wittmer, Galerie Kriens, Kriens, Gruppenausstellung
2020: "HoHoHo - Digital Christmas 2020", Kali Gallery, Luzern, Gruppenausstellung
2020: "Good Waves", kuratiert von Erik Kessels, MiCamera Bookstore, Mailand, Gruppenausstellung
2020: "Town-Ho" _957 #100, Galerie 16b, Zürich; larada, Locarno; B74 Raum für Kunst, Luzern, Gruppenausstellung
2019: "Doppelter Fokus. Die Portfolios", mit Patrick Blank, dazu Heftvernissage: mit gleichnamigem Titel, _957 Art Independent Magazine, hrsg. von Stephan Wittmer, Hochschule Luzern - Design & Kunst, Emmenbrücke, Doppelausstellung
2018: "Answers Without Words", Paragon Arts Gallery, Portland USA, Gruppenausstellung
2018: "Pièce de Résistance", Neubad Luzern, Gruppenausstellung
2017: "Jahresausstellung Zentralschweizer Kunstschaffen", Kunstmuseum Luzern, Gruppenausstellung
2017: "Retrospektive des Alleinseins", Patrick Blank & Mischa Christen im Kabinett der Kunsthalle Luzern, Doppelausstellung mit M.S. Bastian und Isabelle L. - Guernopolis
2017: "À fonds perdu", Neubad Luzern, Kurator: Michael Sutter (Kunsthalle Luzern), Gruppenausstellung
2016: "Do You Remember My Name?", Galerie f5, Luzern, Einzelausstellung.
2016: "Anstelle eines Heiligenscheins, ein Umriss aus Kreide (Land)", Fotowerkschau Luzern 2016, Gruppenausstellung.
2015: "Anstelle eines Heiligenscheins, ein Umriss aus Kreide (Land)", Swiss Photo Award, ewz selection, Zürich, Gruppenausstellung
2015: "Anstelle eines Heiligenscheins, ein Umriss aus Kreide (Land)", Zentral- und Hochschulbibliothek, Luzern, Einzelausstellung.
2015: "Do You Remember My Name?", Meyer Kulturbeiz, Luzern, Einzelausstellung.
2014: "Do You Remember My Name?", Photo 14, Zürich, Gruppenausstellung.
2013: "Siehste, jeht doch!", kuratiert von Matthias Flügge, Meisterklasse Arno Fischer - letzter Jahrgang, Haus am Kleistpark, Berlin, Gruppenausstellung.
2013: "Anstelle eines Heiligenscheins, ein Umriss aus Kreide (Land)", Photo 13, Zürich, Gruppenausstellung.
2012: Kolga Tbilisi Photo, Tiflis (GE), Gruppenausstellung.
2011: "Moment of Recognition", School of the International Center of Photography (ICP), New York City, Gruppenausstellung.
2009: Swiss Press Photo, Landesmuseum, Zürich, Gruppenausstellung.
2008: Swiss Press Photo, Landesmuseum, Zürich, Gruppenausstellung.
2008: Galerie-Café Arlecchino, Luzern, Einzelausstellung.
2006: Fujifilm EuroPress Awards, Bratislava Castle, Bratislava (SK), Gruppenausstellung.
2006: Kunstmuseum Liechtenstein, Vaduz, Gruppenausstellung.

Publikationen

  • Doppelter Fokus. Die Portfolios, Patrick Blank und Mischa Christen, _957 Independent Art Magazine, Ausgabe 97, hrsg. von Stephan Wittmer, (Ausstellung, 10.-20.10.2019 an der Hochschule Luzern - Design & Kunst, Emmenbrücke), Adligenswil, 2019
  • Die Unscheinbaren, Publikation im Rahmen der Inszenierung von Franz von Strolchen am Luzerner Theater, Luzern, 2019
  • Siehste, jeht doch!, Katalog zur Ausstellung (500 Ex.), Autor Matthias Flügge, Meisterklasse Arno Fischer - letzter Jahrgang, Verlag: Berlin Galerie Haus am Kleistpark, 2013
  • emerge 011, Junger Fotojournalismus und Dokumentarfotografie, 26 Fotografinnen und Fotografen zeigen ihre Sicht auf die Welt, Herausgeber: emerge., Berlin, 2011, [1]
  • Photo RAW, 16 / 2011, Helsinki, 2011

Auszeichnungen

  • 2020: Shortlist - Gomma Photography Grant 2019
  • 2020: Shortlist - Athens Photo Festival Open Call
  • 2019: Wohn-Atelier zugesprochen - in Kollaboration mit Patrick Blank, Verein Städtepartnerschaft Luzern-Chicago
  • 2019: Shortlist - Images Vevey Book Award, Vevey
  • 2015: Shortlist - ewz selection Swiss Photo Award, Kat. Fine Art, Zürich
  • 2014: Finalist – Europäischer Monat der Fotografie, Portfolio Review, Berlin
  • 2014: Reisestipendium - PfeiferMobil, Stiftung Otto Pfeifer, Luzern
  • 2012: Finalist – Month of Photography Festival, Portfolio Review, Bratislava
  • 2010: Shortlist – London International Creative Competition, London
  • 2009: 3. Platz – Swiss Press Photo Awards, Kat. Kunst und Kultur
  • 2008: 2. Platz – Swiss Press Photo Awards, Kat. Alltag
  • 2006: 1. Platz – Fujifilm Europress Professional Awards, Kat. Nightlife Schweiz.

Quellen

  • Angaben von Mischa Christen, 2022

Kontakt

Atelier:

Mischa Christen
Gerliswilstrasse 21
6020 Emmenbrücke

+41 (0)78 723 86 70
mail

Weblinks

Galerie