Menu

Vereinigung Pro Heidegg

Schloss Heidegg wurde 1950 Eigentum des Kantons Luzern. Das 1951 eröffnete Museum und den Betrieb führt seither die Vereinigung Pro Heidegg. Die Gebäude, der Park und die historische Sammlung bilden das materielle und immaterielle Gedächtnis zu der über achthundertjährigen Geschichte von Burg und Schloss Heidegg, einem Wahrzeichen des Seetals und des Kantons Luzern. Sammlung: Schloss Heidegg bewahrt und sammelt neben anderen Objekten auch Fotos, Film- und Tondokumente, die in direktem oder indirektem Zusammenhang zum Schloss stehen, soweit sie nicht vom Staatsarchiv oder anderen Institutionen gesammelt werden.

Sammlung: Schloss Heidegg bewahrt und sammelt neben anderen Objekten auch Fotos, Film- und Tondokumente, die in direktem oder indirektem Zusammenhang zum Schloss stehen, soweit sie nicht vom Staatsarchiv oder anderen Institutionen gesammelt werden.

Kontakt

Vereinigung Pro Heidegg

Dieter Ruckstuhl

Schloss Heidegg

6284 Gelfingen

041 917 13 11/041 917 13 25

mail


Weblink

www.heidegg.ch