Menu
Suche & Navigation

Fotodok:Aktuelle Ereignisse

Fotodok News

2. Oktober 2018: Neue Ausstellung in der Fotodok Online-Galerie! Bis Januar 2019 sind Fotografien von Thurry Schläpfer aus den Serien Haustempel und Kaffee und Zigaretten zu sehen: fotodok-galerie.ch


4. September 2018: Fotodok konnte zwei Fotografien von Georg Anderhub für das Buch «Always a Pleasure - Begegnungen mit Cecil Taylor» von Meinrad Buholzer beisteuern (ISBN 978-3-033-06872-8).


4. September 2018: Der Fotograf Jürg Andermatt hat seinen Artikel mit Fotografien der letzten vierzig Jahren bebildert.


22. August 2018: Fotodok hat den Artikel Allmend verfasst und mit vielen Fotografien verschiedener Fotografinnen und fotografen ergänzt.


21. August 2018: FOTOGRAF für Stadt-Recherche in Luzern gesucht – ein Projekt am LUZERNER THEATER – lesen Sie mehr


22. Mai 2018: Am 26. Mai eröffnet im Museum im Bellpark die Ausstellung „Das Bergrennen Kriens–Eigenthal – Heulende Boliden im stillen Gelände“ mehr


8. Mai 2018: Die Fotodok hat zu Ehren der am 30. April 2018 verstorbenen Luzerner Karate-Legende Bruno Koller einen Artikel eingerichtet und der Fotograf Emanuel Ammon hat uns dafür hervorragende Bilder zur Verfügung gestellt.


2. Mai 2018: Vernissage der Ausstellung von Claudio Brentini bei der «Fototreppe Hochdorf»


16. März 2018: Fotodok hat den Artikel Luzerner Spielleute eröffnet.


15. März 2018: Emanuel Ammon hat neue Fotos von Hans Peter Jaeger hochgeladen.


12. März 2018: Die Fotowerkschau 2018 ist beendet und verabschiedet sich bis April 2020!


27. Februar 2018: Schon mehr als 600 Besucherinnen und Besucher an der Fotowerkschau 2018.


26. Februar 2018: Fotodok hat den Artikel über den Obwaldner Fotografen Josef Abächerli-Zumstein fertig gestellt.


26. Februar 2018: Fotodok hat den Artikel über den Waffen-SS Propagandafotografen August Ahrens ergänzt.


26. Februar 2018: Die Fotodok sucht noch immer einen Leuchttisch. Wer hat einen gratis oder sehr günstig abzugeben?


23. Februar 2018: Volles Haus an der Vernissage der Fotowerkschau 2018. Fotos gibt es hier: Fotowerkschau 2018


22. Februar 2018: Die Luzerner Zeitung hat einen Artikel über den Fotografen Lorenz Andreas Fischer und die Fotowerkschau 2018 gebracht. zum Artikel


17. Februar 2018: Patrick Blank und Stephan Wittmer präsentieren am Freitag, 23. Februar 2018 um 18 Uhr im TatOrt, Bernstrasse 94, in Luzern die Magazin-Vernissage Magazin _957 mit Apéro und Musik ab dem Plattenteller.


17. Februar 2018: Fotodok hat einen Artikel Hans Peter Jaeger, dem ehemaligen Redaktor des Luzerner Tagblatt verfasst. Dort zu sehen sind auch Fotografien von ihm die Emanuel Ammon digitalisiert und hochgeladen hat.


14. Februar 2018: Der Fotograf Roberto Conciatori hat zeigt vom 18.02. – 02.04.2018 in der Pfarrei St. Johannes Luzern die Lichtbildausstellung AWAKENING | ERWACHEN mehr ...


8. Februar 2018: Die Fotodok sucht einen Leuchttisch. Wer hat einen gratis oder sehr günstig abzugeben?


8. Februar 2018: Fotodok hat dem deutschen Reisefotografen Adolf Hartmann einen Artikel eröffnet und drei Fotografien digitalisierter Glasplatten hinzugefügt.


30. Januar 2018: Fotodok hat die E-Karte Karte-Fotowerkschau 2018 hochgeladen.


16. Januar 2018: Am 10. Januar ist der Luzerner Fotograf Sigi Tischler verstorben


9. Januar 2018: Die Fotodok zeigt in ihrer Online-Galerie eine neue Ausstellung. «Die Köhler am Napf» zeigen eine Auswahl aus der Langzeitdokumentation von Simon Meyer über die Köhlerei im Entlebuch. www.fotodok-galerie.ch. Medienmitteilung


3. Januar 2018: Die Fotodok wünscht allen ein gutes und erfolgreiches neues Jahr!



Ausstellungen

Thurry Schläpfer

FDOK Thurry Schläpfer Scan 001.jpg

Thurry Schläpfer – stellt in der Fotodok Online-Galerie fotodok-galerie.ch die beiden Serien «Von Haustempeln» und «Kaffee und Zigaretten» aus. Die Ausstellung läuft bis januar 2019.


Hans U. Alder

HUA Zuflucht.jpg

KUNSTregionsursee präsentiert: Jubiläumsprojekt «wildwuchs in shelter»
24 Kunstschaffende lassen ab 19. Oktober - 4. Novemer ihre Werke in der « Turbine Giswil » wuchern und wachsen. U.a. Hans U. Alder mit 8 Grossplakaten A0 und einer Videoprojektion


Claudio Brentini

Claudio Brentini, Redaktor und Journalist beim Seetaler Bote stellt bei der «Fototreppe Hochdorf» Bilder aus seinem Schaffen als Fotojournalist aus, und zeigt dabei Fotos die er für die Zeitung gemacht hat und die einen (kleinen) Einblick in seine Arbeit geben. Die Ausstellung mit dem Titel «Wenn das Bild zum Lesen verleiten soll» dauert vom 2. Mai bis Okober und ist jeweils zu den Öffnungszeiten der Regionalbibliothek Hochdorf zu besichtigen.


Veranstaltung posten

Bitte senden Sie uns die wichtigsten Informationen in einer Textdatei sowie ein oder zwei Fotos in der Grösse 800px/72dpi mit Bildbeschrieb an lexikonadmin@fotodok.swiss. Ausstellungsinformationen ab PDF, JPG u.ä. können nicht übernommen werden.


Jobs und Projekte

20110823 0793.jpg
FOTOGRAF für Stadt-Recherche in Luzern gesucht – ein Projekt am LUZERNER THEATER

Franz von Strolchen sucht für sein neuestes Projekt, DIE UNSCHEINBAREN eine(n) Fotografen(in) für eine Stadtrecherche in Luzern.






Im Zeitraum von September/Oktober 2018 – Februar 2019 sollen Aufnahmen von Fahrern von weißen Lieferwagen mit ihren Fahrzeugen in Luzern gemacht werden. Zusammen mit kurzen Interviews der Porträtierten soll ein möglichst breites Spektrum an Menschen und Geschichten entstehen. Dabei geht es im Kern um den weißen Lieferwagen als ein Mysterium in unserer Gesellschaft – voller Vorurteile, vom Kindesentführer, oder Kleinkriminellen, bis hin zu generell verdächtigen Gestalten (weil sie einen weißen Lieferwagen fahren) und ausländischen Terroristen. Am Ende ist die Wahrheit aber meist überraschender als man denkt.

Gesucht wird ein(e) Fotograf(in) mit einem klaren ästhetisch-künstlerischen Zugang zu dieser Thematik und genügend Zeit und Lust, sich dem Projekt zu widmen – vom Fotografiestudenten bis hin zum professionellen Fotografen. Es handelt sich um einen bezahlten Auftrag.

Weitere Infos zum Projekt: Weblink

Bei Interesse bitte bei Franz von Strolchen mail melden.