Menu
Suche & Navigation

Gabriela Acklin

Biografie

Gabriela Acklin (*1968 in Sempach)

  • Ausbildung als schwarz/weiss Fotolaborantin, Fototechnisches Labor Luternauer, Luzern
  • Als Fotografin 1995 gestartet im Schweizer Paraplegiker Zentrum, Nottwil
  • Ausbildung Multimediadesignerin, Zürich
  • Bildredaktion Luzerner Zeitung
  • Seit 2003 Fotografin an der Universitätskinderklinik Zürich
  • Im Staatsarchiv Zug für die Digitalisierung zuständig
  • Selbständige Projekte mit Fokus auf Kultur und Reportage


Arbeitsbereiche

Medizinische Fotografie, Werbefotografie, Kultur


Themenbereiche

Medizin, Kultur


Ausstellungen

Publikationen

"Schaut mich ruhig an" Wie brandverletzte Kinder und Jugendliche ihr Leben meistern. Gewinner des Publizistik-Preises 2009 der Stiftung Gesundheit


Auszeichnungen

Quellen

G. Acklin


Kontakt

Gabriela Acklin

Sonnengasse 2

6210 Sursee

mail


Weblink

Homepage


Galerie