Menu

Max Synnberg

Dieser Artikel ist noch nicht vollständig. Helfen Sie mit ihn zu verbessern!

Biografie

Max Emil Synnberg-Baumgartner (1913 in Luzern bis 07.04. 1962 ebenda) War ein Fotograf und Restaurantbesitzer in Luzern. Seine Ausbildung machte er bei seinem Vater Emil Synnberg, dessen Atelier an der Bruchstrasse 3 er 1934 übernahm. 1937 bezog er ein Atelier an der Obergrundstrass 3, und eröffnete zudem ein Jahr später ein ein Geschäft in Schüpfheim. Um 1940 gabe er das Studio an der Obergrundstrasse auf und übernahm das Café seiner Mutter an der Sempacherstrasse 5 (Café Brasil). Gleich über dem Café eröffnete er zudem noch ein Studio und führte dort auch einen Kunstverlag.

Arbeitsbereiche

Landschaftsfotografie, Porträtfotografie, Postkarten und Studiobilder sowie Souvniers.

Ausstellungen

Publikationen

Auszeichnungen

Quellen


Kontakt

Galerie