Menu

Relevanzkriterien



Die Relevanzkriterien legen die Rahmenbedingungen fest welche der Entscheidung zugrundeliegt, ob eine Fotografinnen / ein Fotografen in einen Artikel aufgenommen wird. Diese Kriterien sind wichtig um sicherstellen, dass nur Artikel von/über Professionelle Fotografinnen und Fotografen angelegt werden. Ein Verzeichniss der Amateurfotografen würde den Rahmen sprengen. Zudem wollen wir verhindern, dass das Lexikon als Werbeplattform missbraucht wird.

Die Relevanzkriterien werden vom Fotodok-Stiftungsrat festgelegt.


Relevanz von Fotografinnen und Fotografen für das Lexikon

  • Der Artikel beschäftigt sich mit Fotografinnen und Fotografen die:
    • in der Zentralschweiz geboren oder lange in der Zentralschweiz wohnhaft waren/sind und
    • Ihren Lebensunterhalts mit der Fotografie bestreiten (oder vor Berufswechsel oder Rente bestritten haben)

oder

    • die durch ihre Fotografie landesweit bekannt/berühmt/berüchtigt wurden
    • die mit ihrer Fotografie einen wichtigen Beitrag zur Dokumentation der Geschichte in der Zentralschweiz und/oder des Lebens und/oder der Forschung leisteten


Relevanz von Künstlerinnen und Künstlern

  • KünstlerInnen werden aufgenommen, wenn die Fotografie das Medium in ihrem künstlerischen Schaffen ist, sie Fotografie mehrmals ausgestellt oder publiziert haben und den Grossteil ihres Lebensunterhaltes mit der künstlerischen Fotografie bestreiten.


Relevanz von Institutionen

  • Organisationen oder Institutionen werden aufgenommen wenn sie:
    • fotografische Nachlässe verwalten
    • fotografische Sammlungen verwalten
    • sich mit der Fotografie an und für sich beschäftigen


Relevanz von Amateurfotografen

  • Amateurfotografinnen und -Fotografen werden aufgenommen wenn sie:
    • sich in besonderem Masse für die Fotografie einsetzten/einsetzen (z.B. Aufbau von Sammlungen, Publikationen, Verwaltung oder Erhaltung von Nachlässen usw.)
    • mit ihrer Fotografie einen wichtigen Beitrag zur Dokumentation in der Zentralschweiz geleistet haben.


Relevanz von Publikationen

  • Ins Literaturverzeichnis der Artikel sind nur Bücher zugelassen die öffentlich in Buchhandlungen, Online-Shops, Bibliotheken bezogen werden können und eine ISBN-Nummer haben.
  • Hefte und Zeitschriften gehören nur in die Publikationsliste wenn der Artikel vom Fotografen oder dessen Fotografien handelt. .


Ergänzungsvorschläge, Änderungsanträge, Kritik und ähnliches bitte in die Diskussionsseite eintragen und auch dort diskutieren. Bitte beachten Sie dabei die Netiquette.