Menu
Suche & Navigation

Vinzenz Müller

Biografie

Vinzenz Müller (24. September 1841 in Altdorf bis 15. Juli 1884, ebenda]], war ein Fotopionier in Altdorf im Kanton Uri. Ursprünglich arbeitete Müller als Geometer, eröffnete jedoch 1864 an der Herrengasse in Altdorf ein eigenes "Photographisches Atelier". Am 1. Januar 1874 verkaufte er sein Studio an den ebenfalls aus Altdorf stammenden Robert Z'Berg. Müller verstarb mit nur 43 Jahren, wie sein Nachfolger Z'Berg, der mit 29 starb, wahrscheinlich zu dieser Zeit meist durch Läuse verbreitetem Fleckfieber (auch Nervenfieber genannt).


Arbeitsbereiche

Landschaftsfotografie, Stereofotografie, Porträtfotografie


Themenschwerpunkte

Publikationen

Quellen

  • Karl Iten," Uri Damals Photographien und Zeitdokumente 1855-1925"
  • Urner Amtsblatt 1864, 1870

Kontakt

Galerie