Menu
Suche & Navigation

Wyberschiesset

Geschichte

Das Amts- und Wyberschiesset gibt es seit 1904. Damals in Entlebuch schossen erstmals auch drei Frauen mit. Das Amts- und Wyberschiesset wird alle drei Jahre abwechslungsweise in den Gemeinden Entlebuch, Schüpfheim und Escholzmatt ausgerichtet und gehört heute zu den festen Veranstaltungen im Amt Entlebuch.

2015 waren rund die Hälfte der tausend Teilnehmenden Mädchen und Frauen.

Galerie